New York, 25.10.2010 19:00 Uhr – Rockefeller Center

Rockefeller war ein Kapitalist, der viel Geld machte – aber er verstand es, Menschen für sich zu begeistern. Wegen seines wagemutigen Wagnisses während der Depression das Rockefeller Center zu errichten und damit viele Arbeitsplätze zu schaffen, Wird er auch heute noch sehr verehrt. Der Ausblick von der Dachterrasse aus ist wirklich sehr schön, auch wenn der angepriesene 360° Blick durch neue Dachaufbauten nicht mehr gegeben ist. Nachdem ich beobachtet habe, wie die Stadt langsam von der Dunkelheit überzogen wird habe ich noch einen Blick auf die Eisbahn geworfen. Für die nächsten Tage sind sogar Temperaturen über 20°C angekündigt – aber die weltberühmte Eisfläche ist bereits seit Mitte Oktober aktiv. Ich glaube ich werde aus Spaß ein anderes Mal die 18$ investieren (10$ Eintritt + 8$ Leihgebühr) – wie oft kommt man schon dazu, so etwas zu erleben und kurzärmelig mit den “rich kids” auf dem Eis zu tanzen?

Ein Gedanke zu „New York, 25.10.2010 19:00 Uhr – Rockefeller Center

  1. Wunderbar.

    Vielen Dank Philipp für diesen anregenden und einnehmenden Blog. Du schaffst es, meinen Horizont ganz automatisch mit zu erweitern. Fein!

    Viel Freude noch auf deiner Reise,
    nina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.