Paris, 4.10.2010 16:00 Uhr – Verspätung die Zweite

Jetzt weiß ich warum, sie bei dem Flug Berlin->Amsterdam so geschlampt haben, dass ich den Anschluss nicht mehr bekommen habe: Die wollten mir einfach mal zeigen, wie die Business-Klasse so ist! Nachdem ich mir hier in Paris eine Telefonkarte UND ein Essens-Gutschein erschnorrt habe, hat die nette Dame am Schalter gemerkt, dass ich Business Klasse fliege – freie Getränke, Sandwichs und Internet in der Business Lounge bis der Flieger geht – juhuuu! Da nimmt man auch mal 4 Stunden Verspätung in Kauf…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.